Soliturnier am Samstag beim Roten Stern Flensburg

Am Wochenende rollt wieder der Ball. Dieses Mal beim Zabihullah-Hakimi-Cup vom Roten Stern Flensburg, einem antirassistischen Fussballturnier, dessen Einnahmen dem FC Lampedusa in Hamburg und antirassistischen Projekten in Flensburg zu Gute kommen sollen. Auch der RSL steht auf der Teilnehmerliste und macht sich dazu am Samstag Morgen auf den Weg nach Flensburg. Wer in der Nähe ist oder Samstag Lust auf eine etwas längere Fahrt hat, kann gerne zum Zuschauen vorbeikommen!

 

 

Weitere Informationen finden sich auf dem offiziellen Flyer und auf der Facebook-Veranstaltung des Turniers.

Zurück