78 Kilometer in weniger als siebeneinviertel Stunden – Trio repräsentiert den Stern beim Winterlaufklassiker!

von RoterStern (Kommentare: 0)

Ratzeburger Adventslauf 29. Ausgabe 02.12.2018

Jedes Jahr zum ersten Advent ist es soweit - und gemeint ist nicht das Ausgraben des Adventskranzes! Der schöne Ratzeburger See lockt zum Start der Weihnachtszeit mit der mittlerweile traditionsreichen läuferischen Umrundung, 26km misst der landschaftlich mehr als ansprechende Kurs. Aus allen Teilen der Republik und teilweise gar aus dem Ausland reisen Starter an – da dürfen die „Einheimischen“ nicht fehlen.

Für Ulli, unsere Ein-Mann-Laufsparte,  seit Jahren ein Pflichttermin – Respekt vor diesem Roadrunner! Doch dieses Jahr flankierten ihn mit Elli und Schnecke gleich zwei Sterne von der vereinsinternen Resterampe – und keiner musste das vorher gesteckte Ziel von 2:30 Std. reißen – im Gegenteil: alle drei blieben bei starken Windböen und Dauerregen im matschigen Terrain bequem unter der magischen Marke!

Das Ziel für nächstes Jahr? Einen weiteren Irren finden, damit der Stern beim 30. Adventslauf die 100km schafft! Lauft mit, irgendwas muss man ja auch während der Winterpause mit seinen Sonntagen machen – und pünktlich zum Kaffeetrinken seid ihr bei der Oma! ;) Forza RSL!

Schnecke                          2:17:13 h                                 (281/654)                            Ø11,37 km/h

Ulli                                       2:27:38 h                                 (426/654)                            Ø10,57 km/h

Elli                                        2:27:43 h                                 (428/654)                            Ø10,57 km/h

Summe:

78km in 7:12:34 h --> im Schnitt liefen die Sterne etwa 10,82 km/h!

Zurück