5:5 Tore - 3 Punkte

Am letzten Wochenende waren nur die beiden Herrenmannschaften des Sterns im Einsatz.

Die 1. Herren konnte den Hebel nicht umlegen und verlor mit 0:5 gegen den SV Viktoria 08. Es bleibt die Hoffnung, dass nach der nun folgenden zweiwöchigen Pause eine Trendwende eingeleitet werden kann.

Die 2. Herren gewann im Anschluß ihr Spiel gegen die dritte Vertretung des TSV Kücknitz mt 5:0 und sorgte damit für eine versönlichen Abschluß des Sonntags.

Es folgen, wie schon erwähnt, zwei Wochen Pause für alle Mannschaften. In diesen muss die restliche Hinrunde in Ruhe, aber konsequent, vorbereitet werden, um diese erfolgreicher zu gestalten.

 

 

 

 

 

Zurück